Homepage Rezepte Würzige Hackbällchen

Rezept Würzige Hackbällchen

Rezeptinfos

60 bis 90 min
595 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und quer halbieren. Eine Hälfte beiseitelegen, die andere Hälfte fein würfeln. Den Knoblauch schälen und ebenfalls fein würfeln. Die Pinienkerne grob hacken. Die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und ein Drittel davon fein hacken.
  2. Das Hackfleisch mit Petersilie, Zwiebel, Knoblauch, Pinien-kernen, Zimt, Piment, Kreuzkümmel und Harissa vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen, 1 EL Öl dazugeben und alles mit den Händen kneten, bis die Masse gut gebunden ist und leicht glänzt. Aus dem Hackfleisch zwölf Bällchen formen, auf einem Teller mit Frischhaltefolie bedecken und im Kühl-schrank ca. 30 Min. ruhen lassen.
  3. Inzwischen die übrige Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Den Sumach mit ¼ TL Salz mischen, die Zwiebelringe darin wenden, sodass die Gewürzmischung daran haften bleibt. Die Gurke waschen und in Scheiben schneiden, auf einer Platte auslegen, leicht mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die übrigen Petersilienblätter grob zerzupfen und mit den Zwiebelringen auf den Gurken verteilen.
  4. Das restliche Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Hackfleischbällchen darin bei mittlerer Hitze rundherum in 8-10 Min. knusprig braun braten. Herausnehmen und auf den Gurkenscheiben verteilen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Levante Küche: Rezepte aus Nahost

Levante Küche: Rezepte aus Nahost

27 köstliche Falafel-Rezepte

27 köstliche Falafel-Rezepte

28 frische Gurkensalat-Rezepte

28 frische Gurkensalat-Rezepte