Rezept Würziges Schweineragout

Line

Saftig geschmortes Schweineragout mit Apfel und Zucchini in sahniger Sauce - so kommen auch Fleischfans leicht auf ihre fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Cholesterin im Griff
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 465 kcal

Zutaten

1 EL
Jodsalz
Cayennepfeffer
1
1/2 TL
mildes Currypulver
100 ml
Apfelsaft

Zubereitung

  1. 1.

    Den Mais kalt abspülen und abtropfen lassen. Das Fleisch in Würfel schneiden. Das Öl erhitzen und das Fleisch darin rundum anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.

  2. 2.

    Frühlingszwiebeln und Zucchino waschen und putzen. Die Frühlingszwiebeln in schmale Ringe, den Zucchino in dünne Scheiben schneiden. Den Apfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Viertel in kleine Stücke schneiden.

  3. 3.

    Das Gemüse und die Apfelstücke unter das Fleisch rühren. Mit Currypulver bestäuben und zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Min. schmoren lassen. Den Apfelsaft mit Frischkäse verquirlen. Unter das Ragout ziehen und noch 10 Min. schmoren lassen.

  4. 4.

    Den Mais in wenig Salzwasser kurz erhitzen. Zum Ragout servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login