Homepage Rezepte Zitronenherzen

Zutaten

130 g Zucker
2 EL Zitronengelee
150 g Puderzucker
bunte Zuckerperlen
Backpapier fürs Blech

Rezept Zitronenherzen

Herzig - in jeder Hinsicht!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
70 kcal
leicht

Ergibt ca. 40 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Ergibt ca. 40 Stück

Zubereitung

  1. Die Zitrone heiß waschen und abtrocknen. 1 TL Schale dünn abreiben, den Saft auspressen. Die Eigelbe mit Zucker und Zitronensaft dickschaumig schlagen. Mit Mandeln und Zitronenschale rasch zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Den Backofen vorheizen. Die Backbleche mit Backpapier belegen. Den Teig zwischen Frischhaltefolie 4-5 mm dick ausrollen. Herzen ausstechen und aufs Blech legen. Im Ofen bei 175° (Mitte, Umluft 160°) ca. 12 Min. backen. Mit dem Papier vom Blech ziehen.
  3. Für die Verzierung das Zitronengelee glatt rühren und die heißen Plätzchen damit bestreichen. Den Puderzucker mit Zitronensaft verrühren und die Herzen damit glasieren. Mit Zuckerperlen bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login