Homepage Rezepte Zucchini-Walnuss-Brot

Zutaten

250 g Zucchini
400 g Zucker
4 Eier
230 ml Olivenöl
320 g Mehl
1 1/2 TL Natron
1 TL Salz
1 TL Backpulver
1 TL Zimtpulver
140 g Rosinen
120 g Walnusskerne
Fett für die Formen

Rezept Zucchini-Walnuss-Brot

Für Anhänger von süßen Brotsorten, diese Variante mit Zucchini, Rosinen und Walnüssen könnte Sie interessieren.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
235 kcal
leicht

Für 2 Kastenformen von je ca. 30 cm Länge:

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Kastenformen von je ca. 30 cm Länge:

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen, putzen und fein raspeln. Den Zucker und die Eier schaumig rühren. Das Vanillemark und das Öl unterrühren.
  2. In einer zweiten Schüssel das Mehl mit dem Natron, dem Salz, dem Backpulver und dem Zimt gründlich mischen. Unter die Eiermischung heben. Die Zucchini, die Rosinen und die Nüsse unterrühren.
  3. Die Formen einfetten. Den Teig in die beiden Formen füllen und im heißen Backofen bei 180° (unten, Umluft 160°) ca. 1 Std. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login