Homepage Rezepte Zuckerschotensüppchen mit Krabben

Rezept Zuckerschotensüppchen mit Krabben

Rezeptinfos

199 kcal
leicht

Für 2 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen:

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel glasig dünsten. Mit der Fleischbrühe ablöschen.
  2. Die Zuckerschoten waschen und zu der Brühe geben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 Min. köcheln lassen, bis die Zuckerschoten weich sind. Einige Zuckerschoten herausnehmen und zur Dekoration beiseite legen. Die restlichen Schoten in der Suppe mit dem Pürierstab oder im Mixer fein pürieren.
  3. Die saure Sahne mit dem Schneebesen unterrühren – nicht mehr kochen lassen! Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  4. Die Krabben in der Suppe erwärmen. Die Suppe auf zwei Teller verteilen, mit Schnittlauch bestreuen, die übrigen Zuckerschoten zur Dekoration auf den Tellerrand setzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login