Gemüse einfach und richtig braten

Köstlich, die feinen Röstaromen, die beim Braten von Gemüse entstehen. Doch wie braten Sie Paprika, Auberginen & Co. richtig? Wie zeigen es Ihnen.

Video
2
Kommentare
küchengötter Redaktion

Zum Braten eignet sich nahezu jede Gemüse-Sorte (Paprika, Möhren, Auberginen, Zucchini etc.), nur die Garzeiten der einzelnen Gemüse variieren.

Als Regel gilt: hohe Hitze, geringe Garzeit.

Idealerweise verwenden Sie eine möglichst schwere, massive Bratpfanne mit einem dicken Boden.

  • Pfanne mit etwas Öl erhitzen (das Öl soll sich leicht in der Pfanne bewegen)
  • Gemüse in gleichmäßig große Streifen, Scheibe oder Ähnliches schneiden
  • Gemüse portionsweise in der Pfanne braten (braten Sie zu viel Gemüse zugleich in der Pfanne, gibt das Gemüse beim Braten zu viel Wasser ab und die Temperatur sinkt)
  • Gemüse "in Bewegung halten": mit einem Pfannenwender wenden oder (wer das kann) Gemüse in der Pfanne schwenken
  • Gemüse herausnehmen und eventuell auf Küchenpapier abtropfen lassen

Und wer gleich mit dem "Gemüse braten" loslegen will, hier der Klassiker: Gemüse-Antipasti.

 

Gemüse einfach und richtig braten
darolla
Video defekt !!!

hi,

leider kommt hier nur ein bild, kein video.

 

gruß

darolla

Afrodite
also bei mir funktioniert es

 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login