Sambal oelek

Für alle, die es gerne scharf mögen! Sehr scharf!

Sambal oelek

Man kann sie fertig kaufen, oder auch ganz einfach selbst machen: Die sehr scharfe indonesische Paste aus so vielen roten Chilis, dass kein asiatischer Mann sie mit dem Löffel essen würde. Man verwendet sie als Zutat zum Kochen, als Dipsauce und als würzende Beigabe. Es gibt zwei Varianten: Sambal oelek ist scharf, Sambal manis ist süßlich und nicht ganz so scharf.

Einkauf, Aufbewahrung:

Sambal oelek ist im Asialaden erhältlich und hält sich geöffnet und gekühlt mindestens 1 Jahr.

Zurück zur Übersicht

Login