Der Link am Sonntag: Avolatte - neuer Foodtrend oder Eintagsfliege?

Trinkst du deinen Kaffee noch aus der Tasse oder dem Coffee to go-Becher? Dann hast du wohl noch nichts vom neuesten Food-Trend gehört.

Küchengötter Link zum Sonntag
6
Kommentare
Christina Blümel

Wenn ein Café in Australien die derzeit beliebtesten Dinge kombiniert, kann daraus nur eins entstehen: ein Avolatte! Latte Macchiato wird dabei nicht mehr im Glas serviert, sondern in einer ausgehöhlten Avocadoschale. 
 
Im Artikel “Hipster trinken ihren Kaffee jetzt aus der Avocado” auf berliner-zeitung.de, erfährst du, was genau es mit der Avolatte auf sich hat und wie sie aussieht.
 
Was meinst du, trinkst du Kaffee ab sofort nur noch aus Avocadoschalen? Ich denke, dieser Trend wird uns auf jeden Fall einige Zeit begleiten. Doch ob ich ihn auch selbst testen werde, weiß ich noch nicht. 
 
Natürlich haben wir noch mehr Rezepte mit Avocado und Latte Macchiato für dich. Klick dich durch! 

Anzeige
Anzeige
Aphrodite
Echte Hipster...

@Christina, den Artikel in der SZ fand ich noch viel treffender: Kaffee schlürfen aus Bio-Abfall. Wenn der Initiator dieser Idee sich schon gedacht hat, dass seiner Einladung wohl niemand folgen würde, muss man diesen Trends auch nicht hinterher rennen. Gut lancierte PR wie für die sozialen Netzwerke gemacht.

Gaston
Avokado

Der Konsum von Avocado sollte überddacht werden, denn für ihren Anbau werden enorme Mengen Wasser benötigt. Es gab vor kurzem dazu einen durchaus kritischen Bericht in Ökotest. Kaffee to go gibt es bei mir nur im absoluten Notfall, ich komme auf höchsten zwei drei Tassen pro Jahr. Würde ich öfter trinken, hätte ich mir schon einen Mehrwegbecher zugelegt.

Christina Blümel
Espresso mit Avocado

Einen Avolatte habe ich bis jetzt immer noch nicht probiert, aber dafür gab es letzte Woche einen Avocado-Espresso, den ich in meinem Urlaub auf Bali entdeckt habe. Der kalte Espresso ist dabei mit einer pürierten Avocadoschicht bedeckt. Mein Fazit: lecker!!

Aphrodite
Avocado-Espresso-Shake.

@Christina, auf die Idee Avocado und Kaffee zu kombinieren, wäre ich nie gekommen. Und weil es draußen so heiß ist, werde ich einen kühlen Shake probieren. Auch auf die Gefahr hin, das mein Kreislauf kollabiert. Temperaturen in der Rheinebene über 30 Grad, eingekesselt zwischen Schwarzwald und Vogesen . Da ist jeder Windzug wie ein heißer Föhn. Wie schön wäre da Bali.

Christina Blümel
@Aphrodite

Ich auch nicht... Bin sehr gespannt, was du dazu sagst!

Aphrodite
ES ALPUKAT
Der Link am Sonntag: Avolatte - neuer Foodtrend oder Eintagsfliege?  

Es ist ein erfrischendes, indonesisches Kaffeegetränk. Statt Kondensmilch wie in diesem Rezept (www.epicurious.com/recipes/food/views/coffee-avocado-milkshake-es-alpukat-201090) habe ich Kokosmilch (1,5 Cups) und eine halbe, gefrorene Avocado gemixt und in ein Glas mit einem halben Espresso gegeben. Gut gefällt mir auch die Version mit zerstossenem Eis. http://www.imgrum.org/media/1151062694204737700_1816594545 Und wie es war? Ein gehaltvoller Milchshake durch die Avocado. Der doppelte Expresso hat Hallo-Wach-Format.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login