Rezept Ananas-Curry-Konfitüre

Ananas eignet sich sehr gut für aromatische Asia-Konfitüren, auch wenn es ein bisschen lästig ist, die große Frucht zu schälen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR CA. 1600 ML
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Marmeladen & Gelees
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

200 ml
Orangensaft (frisch gepresst oder aus der Flasche)
1 EL
(mildes) Currypulver
500 g
Gelierzucker 3plus1

Zubereitung

  1. 1.

    Das Grün und den Stielansatz der Ananas entfernen, die Frucht mit einem Messer schälen. Die Ananas vierteln und den harten Strunk in der Mitte entfernen. Die Fruchtstücke grob würfeln und mit dem Orangensaft, dem Zitronensaft und dem Currypulver pürieren.

  2. 2.

    Das Fruchtpüree mit dem Gelierzucker mischen und aufkochen. Die Masse etwa 4 Minuten nach Packungsanweisung sprudelnd kochen lassen. Zügig in heiß ausgespülte Gläser füllen und verschließen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login