Homepage Rezepte Apfel-Leber-Sandwich

Zutaten

75 g Putenleber
1 EL Mehl
1 roter Apfel
½ EL Öl
1-2 EL Apfelsaft
2 kleine Scheiben Vollkornbrot

Rezept Apfel-Leber-Sandwich

Putenleber gibt es meist tiefgefroren. Aber auch Hähnchenleber aus Brathähnchen ist für dieses Rezept geeignet.

Rezeptinfos

unter 30 min
510 kcal
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Putenleber mit Mehl bestäuben. Zwiebel schälen und klein würfeln. Äpfel waschen, vierteln, putzen, in dünne Spalten schneiden.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Die Leber kräftig anbraten. Die Äpfel einige Min. mitbraten, den Apfelsaft angießen und zu einer dicklichen Sauce einkochen. Mit Thymian, etwas Salz und Pfeffer würzen.
  3. 1 Brotscheibe mit Meerrettich bestreichen. Salat waschen, gut trockenschütteln und darauflegen. Den Leber-Mix darauf verteilen und mit der zweiten Brotscheibe belegen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login