Rezept Aprikosen im Gläschen

Line

Sommerliches Kompott, das sich auch prima zum Mitnehmen eignet: Einfach die eingemachten Aprikosen auf verschiedene Einweckgläschen verteilen und gut verschließen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 8 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Basic Cooking for Familiy
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 345 kcal

Zutaten

1/2 l heller Traubensaft
400 g
2
Sternanise
16
Löffelbiskuits
8
kleine Schraubgläser (je 200 ml Inhalt)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Aprikosen waschen und kreuzweise einritzen. Dann die Aprikosen zuerst etwa 10 Sekunden in kochendes Wasser eintauchen, anschließend in Eiswasser. Die Haut der Aprikosen mit einem kleinen Messer abziehen, die Früchte leicht einschneiden und die Steine vorsichtig entfernen und durch die Mandeln ersetzen.

  2. 2.

    Trauben- und Zitronensaft mit Zucker, Sternanisen und 800 ml Wasser aufkochen. Aprikosen darin 3-4 Minuten bei geringer Hitze sanft köcheln lassen, dann im Sud abkühlen lassen.

  3. 3.

    Die Aprikosen auf die Gläschen verteilen. Den Sud aufkochen und über die Aprikosen gießen (dabei die Sternanise entfernen), dann die Gläschen sofort zuschrauben. Die Aprikosen und den Sud auskühlen lassen und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Am nächsten Tag mit den Löffelbiskuits genießen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login