Homepage Rezepte Beerenfrischkäse

Zutaten

3 EL Zucker (eventuell noch etwas mehr)
50 g Sahne
1 TL Kakaopulver

Rezept Beerenfrischkäse

Sommerlicher Verwandlungskünstler: Für ein cremiges Dessert schlagen Sie 150 bis 200 g Sahne mit 1 Päckchen Vanillezucker auf und vermischen sie mit den übrigen Zutaten.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
180 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Beeren tiefgefroren mit dem Zucker in einem Topf erhitzen und bei schwacher Hitze 5 Minuten garen, dann auf der abgeschalteten Kochplatte auskühlen lassen.
  2. Beeren in einem Sieb abtropfen lassen und in einer Schüssel mit einer Gabel sehr fein zerdrücken. Sahne steif schlagen und mit dem Beerenpüree unter den Frischkäse heben. Mit dem Kakao und eventuell noch etwas Zucker abschmecken. Den Frischkäse am selben Tag essen. Er schmeckt super auf Croissants und auf Baguette.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login