Homepage Rezepte Blitz-Ragout mit Couscous

Zutaten

200 ml Gemüsebrühe
500 g Tomaten
1 TL Rapsöl
1/2 TL Zucker
100 ml Tomatensaft

Rezept Blitz-Ragout mit Couscous

Das in der Tomaten enthaltene Lycopin ist wichtig für Zellschutz und für Herz und Gefäße. Deshalb besser Dosenware wählen als eine geschmacklose Wintertomate.

Rezeptinfos

unter 30 min
345 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Gemüsebrühe aufkochen, den Couscous damit übergießen und quellen lassen, dabei gelegentlichen umrühren. Die Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Die Tomaten waschen, halbieren, den Stielansatz herausschneiden und die Tomaten in grobe Würfel schneiden
  2. Die Zwiebeln in heißem Öl kräftig dünsten. Die Tomatenwürfeln mit dem Zucker zu den Zwiebeln geben und bei geringer Hitze 2 Min. garen.
  3. Den Frischkäse mit Tomatensaft und Thymian verrühren, zugeben und weitere 3 Min. offen einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Couscous auflockern und unter das Ragout geben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login