Homepage Rezepte Blütencreme-Eis am Stiel

Rezept Blütencreme-Eis am Stiel

Schmeckt raffiniert und ist auch optisch ein echter Hingucker. Getrocknete Blüten und eine Umhüllung aus weißer Schoki machen das Glück perfekt.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
200 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 6 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Stück

Für das Eis

Für die Umhüllung

Außerdem

  • 6 Stieleisformen à ca. 50 ml(nach Belieben andere Förmchen und Stiele)

Zubereitung

  1. Für das Eis 1 EL Honig in einem Topf erwärmen und mit den Blüten vermischen. Alles abdecken und 12 Std. ziehen lassen.
  2. Die Limette heiß waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Limette halbieren und den Saft auspressen. Saft und Schale mit den vorbereiteten Blüten in einen hohen Rührbecher geben. Ricotta und übrigen Honig hinzufügen und alles mit dem Pürierstab fein pürieren. Sahne zugeben und kräftig untermixen. Creme in die Formen füllen. Mit Eisstielen versehen und mindestens 5 Std. tiefkühlen.
  3. Für die Umhüllung die Schokolade grob zerbrechen. Milch erwärmen, Schokolade darin schmelzen, die getrockneten Blüten untermischen. Das Eis aus den Formen nehmen. Sobald die Oberfläche leicht schmilzt, etwas Blüten-Schokolade mit einem Löffel über das Eis laufen lassen, nach Belieben einige Blüten darüberstreuen. Sofort servieren oder bis zum Verzehr wieder kühl stellen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Johannisbeer-Buttermilch-Eiscreme

Eis ohne Eismaschine selber machen – 54 leckere Rezepte

Rosen-Palatschinken-Törtchen

16 Rezepte mit essbaren Blüten

Eis selber machen

Eis selber machen