Homepage Rezepte Brot mit Sauerkirschen

Zutaten

6 Scheiben Kastenweißbrot, 2 cm dick
50 g Butter
1 Glas entsteinte, gesüßte Sauerkirschen (680 g Inhalt)
4 EL Zucker
Mark von ½ Vanilleschote
6 EL Mascarpone
1 Msp. fein abgeriebene Schale von einer unbehandelten Zitrone

Rezept Brot mit Sauerkirschen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
285 kcal
leicht

FÜR 6 PERSONEN:

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 6 PERSONEN:

Zubereitung

  1. Von den Weißbrotscheiben die Rinde abschneiden. In einer großen Pfanne die Butter erhitzen. Die Brotscheiben hineinlegen, bei mittlerer Hitze beidseitig hellbraun braten und in eine Form legen.
  2. Die Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen und den Saft auffangen. Den Saft mit 3 EL Zucker und dem Vanillemark 10 Min. offen kochen lassen. Die Früchte unterrühren und erhitzen. Das Brot mit dem Kirschsaft tränken und die Kirschen auf den Brotscheiben verteilen, dann abkühlen lassen.
  3. Den Mascarpone mit 1 EL Zucker und mit der Zitronenschale verrühren. Auf die Kirschen jeder Brotscheibe 1 EL Mascarpone geben, sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login