Homepage Rezepte Churros mit gesalzenem Nugat

Zutaten

30 g Butter
1 TL Zucker
80 g Mehl
3 EL Milch

Rezept Churros mit gesalzenem Nugat

Klassischerweise werden Churros mit dickflüssiger Schokosauce serviert. In dieser Variante schmelzen wir zusammen mit dem gesalzenen Nugat dahin.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
160 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Portion (ca. 6 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Portion (ca. 6 Stück)

Zubereitung

  1. Butter und Zucker mit 100 ml Wasser und 1 Prise Salz zum Kochen bringen. Mehl einrühren und den Teig mit einem Holzkochlöffel in dem heißen Topf kräftig rühren, bis sich eine glatte Kugel bildet. Den Teig in den Spritzbeutel füllen.
  2. In einem Topf das Frittieröl (ca. 3 cm hoch) erhitzen. Mit einem Holzstäbchen testen, ob das Öl im Topf heiß genug ist. Steigen beim Hineinhalten sofort Bläschen auf, kann es losgehen.
  3. Den Teig nach und nach in 8-10 cm langen Stangen in das heiße Öl spritzen und portionsweise rundherum in 4-5 Min. goldbraun und knusprig frittieren. Mit einem Schaumlöffel aus dem Öl heben und auf Küchenpapier entfetten, dann in Zucker wenden.
  4. Zwischendurch die Nuss-Nugat-Creme in einem kleinen Topf erwärmen und mit der Milch glatt verrühren. Die Sauce mit Salz leicht salzig abschmecken und in ein Schälchen füllen. Die Churros am besten noch warm in die Nugatsauce tauchen und gleich abbeißen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Quarkbällchen wie vom Bäcker: unsere besten Rezepte

Quarkbällchen wie vom Bäcker: unsere besten Rezepte

Peanutbutter-Cups mit Salzflocken

Peanutbutter-Cups mit Salzflocken

Brezeln selber machen: 12 leckere Rezepte

Brezeln selber machen: 12 leckere Rezepte

Login