Rezept Eiscappuccino

Was ist die Steigerung von Eiskaffee? Eiscapuccino, richtig! Sie können Ihn auch gleich gefroren servieren.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Italian Basics
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 160 kcal

Zutaten

⅛ l starker kalter Espresso
150 g
3 EL
20
Eiswürfel

Zubereitung

  1. 1.

    Den Espresso mit der Sahne, dem Zucker und den Eiswürfeln in den Mixer werfen und so lange mixen, bis alles glatt ist. Nicht länger, sonst wird die Masse warm.

  2. 2.

    Entweder gleich in Gläser füllen, Zimt mit Schokoladenraspeln mischen und drauf streuen. Den Eiscappuccino mit Strohhalm und Löffel servieren.

  3. 3.

    Oder den eiskalten Espresso für gut 1 Stunde ins Gefrierfach stellen. Dann als Eis in Dessertschalen mit Zimt und Schokoladenraspeln garniert servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login