Rezept Florentiner Plätzchen

Die klassischen Plätzchen aus Florenz. Eine Köstlichkeit, die Sie Ihren besten Freunden servieren sollten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für etwa 40 Stück:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Plätzchen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 80 kcal

Zutaten

50 g
Puderzucker
1
Ei
200 g
30 g
40 g
1 EL
75 g
100 g
1 EL
Früchtemix nach Belieben

Zubereitung

  1. 1.

    Die Butter mit Puderzucker und Ei cremig rühren. Das Mehl dazugeben und rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt 20 Min. kühl stellen.

  2. 2.

    Für den Belag die Butter mit Zucker, Honig und Sahne in einen Topf geben. Unter Rühren aufkochen lassen, die gehackten Mandeln, Mandelstifte und Früchtemix dazugeben. Diese Karamellmandelmasse bei abgeschalteter Herdplatte nachziehen lassen.

  3. 3.

    Den Backofen auf 180° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche 1/2 cm dick ausrollen. Kreise von etwa 5 cm Durchmesser ausstechen und auf das Blech legen. Die Mandelkaramellmasse auf den Teigkreisen verteilen. Im Ofen (Mitte, Umluft 160°) 15-20 Min. backen. Herausnehmen und abgekühlt vom Blech lösen. Die Florentiner Plätzchen kühl und trocken aufbewahren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login