Homepage Rezepte FROSCHKÖNIG

Zutaten

50 g Zucker
1 Pck. Brausepulver mit Orangen-Aroma
50 g Mehl
¼ TL Backpulver
150 g grüne Candy-Melts
20 g Kokosfett
6 - 8 Stück rundes Mini-Lakritzkonfekt
goldene Zuckerperlen
rote Zuckerschrift
flexible Cake-Pop-Backform für 16 Stück
16 Cake-Pop-Stiele oder Holzstäbchen

Rezept FROSCHKÖNIG

Mit den entzückenden grünen Knutschkugeln kann allen Prinzessinnen die Wartezeit auf den Prinzen versüßt werden. Aber wer braucht da eigentlich noch einen echten Prinzen?

Rezeptinfos

mehr als 90 min
135 kcal
mittel

Für 16 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 16 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Frischkäse mit Zucker, Brausepulver und Eigelb cremig rühren. Mandeln, Mehl und Backpulver mischen und einrühren. Den unteren Teil der Backform auf ein Backblech stellen, den Teig mit zwei Teelöffeln in die Mulden füllen und mit dem Deckel verschließen. Den Teig im Ofen (Mitte) 20 Min. backen. Die Form herausnehmen und 5 Min. abkühlen lassen. Dann den Deckel abnehmen und die Cake-Pops aus den Mulden drücken.
  2. Für die Deko Candy-Melts mit Kokosfett über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Cake-Pop-Stiele 1 cm tief eintauchen, in die Cake-Pops stecken und diese 15 Min. kühlen.
  3. Lakritzkonfekt mit einem Messer in Scheiben schneiden. Die Cake-Pops einzeln in die Glasur (bei Bedarf nochmals erwärmen) tauchen und den Überschuss abtropfen lassen. Je 2 Lakritzkonfektscheiben als Augen und einige Zuckerperlen kreisförmig als Krone aufdrücken. Trocknen lassen und mit Zuckerschrift einen Mund aufmalen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login