Homepage Rezepte Frühlingskräuterbutter

Rezept Frühlingskräuterbutter

Zitronig, minzig, frisch kommt diese Kräuterbutter aufs Brot. Egal ob ganz solo oder mit einem Belag aus knackigem Frühlingsgemüse - sie schmeckt einfach lecker.

Rezeptinfos

unter 30 min
95 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 16 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 16 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Minze und Petersilie waschen und trockenschütteln. Die Petersilienblätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Die Zitrone hei? waschen und trocknen. Die Schale abreiben, den Saft auspressen.
  2. Die Knoblauchzehe schälen, fein hacken oder durchpressen und mit den Kräutern, 1 TL Zitronenschale und 3 EL Zitronensaft unter die Butter rühren. Die Kresse mit einer Schere abschneiden und vorsichtig unterheben. Mit Salz, Pfeffer und nach Geschmack weiterem Zitronensaft abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login