Homepage Rezepte Heidelbeer-Minz-Sauce

Rezept Heidelbeer-Minz-Sauce

Ein sommerliches Rezept, das jedes Dessert veredelt, etwa Sahnetorten oder süße Aufläufe.

Rezeptinfos

unter 30 min
200 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Heidelbeeren behutsam waschen und abtropfen lassen (TK-Beeren vorher nach Packungsangabe auftauen lassen). Die Minzeblätter waschen und trocken tupfen.
  2. Heidelbeeren, Minze, Mandeln, Zitronensaft, Honig, Öl und 1 Prise Salz in den Mixer geben und verschließen. Den Mixer zuerst auf kleinster Stufe starten, dann alles auf höchster Stufe in 40-50 Sek. fein pürieren. (Alternativ die Zutaten in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Pürierstab fein mixen.)
  3. Die Sauce in eine Servierschale füllen und servieren. Passt zu frittierten Apfelbeignets, Sahnetorten oder süßen Aufläufen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Die 18 besten Rezepte für Heidelbeerkuchen & -torten

Die 18 besten Rezepte für Heidelbeerkuchen & -torten

Saucen

Saucen

Resteverwertung: Altes Brot verarbeiten

Resteverwertung: Altes Brot verarbeiten