Homepage Rezepte Holler-Birnen-Smoothie

Rezept Holler-Birnen-Smoothie

Birne und Trauben versüßen uns den Herbst. Heute mal frisch gemixt als herrlich fruchtiger Smoothie.

Rezeptinfos

unter 30 min
220 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Glas (350 ml)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Glas (350 ml)

Zubereitung

  1. Die Birne waschen, längs halbieren, das Kerngehäuse herausschneiden und 1 Birnenhälfte in grobe Stücke schneiden. Die Trauben waschen und von den Stielen zupfen.
  2. Für die Deko die übrige Birnenhälfte in dickere Scheiben schneiden. Mit einem Sternausstecher Sterne aus den Obstscheiben ausstechen. Die ausgestochenen Sterne mit Zitronensaft mischen, damit sie nicht braun werden (das übrige Fruchtfleisch wandert in den Smoothie).
  3. Eiswürfel crushen. Birne, Trauben, Nelken, Sternanis und Holunderbeerensaft in den Mixer geben und alles auf höchster Stufe fein pürieren. Eis zugeben und weiter mixen, bis ein cremiger Smoothie entstanden ist. In ein Glas gießen, Birnenstern an den Rand stecken und servieren.

Holunderbeerensaft wird mehr oder weniger gesüßt angeboten. Manche Hersteller geben sogar Honig und Gewürze dazu. Je nach Süße des Saftes und gegebenenfalls auch der Birne und Trauben, können Sie zusätzlich mit Honig süßen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)