Homepage Rezepte Ice Cream and Toffee Cronuts

Rezept Ice Cream and Toffee Cronuts

Die (fast schon) kleinen Kuchen können Sie als krönenden Abschluss eines Menüs servieren, dazu gibt es einen Espresso.

Rezeptinfos

unter 30 min
685 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 6 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Stück
  • 6 Cronuts (siehe Rezept-Tipp)
  • 100 g Zucker
  • 1 Brownie (30 g, Fertigprodukt)
  • 6 weiche Sahne-Karamellbonbons
  • 500 ml Vanilla Caramel Brownie Ice Cream (z.B. von Häagen Dazs, ersatzweise Vanille- oder Karamelleis)
  • 100 ml Karamellsauce (selbst gemacht oder Fertigprodukt)

Zubereitung

  1. Die frisch gebackenen Cronuts sofort nach dem Entfetten noch heiß im Zucker wälzen. Dann vollständig abkühlen lassen.
  2. Den Brownie halbieren und eine Hälfte fein, die zweite Hälfte grob zerkrümeln. Die Karamellbonbons grob hacken. Das Eis in Stücke schneiden und abwechselnd mit den feinen Brownie bröseln in die Mittellöcher der Cronuts füllen. Das Eis oben glatt streichen.
  3. Für die Deko die Karamellsauce über die Cronuts träufeln. Die Cronuts mit den groben Brownie- und Karamellstückchen bestreuen. Restliches Eis dazuservieren.
Rezept bewerten:
(3)