Homepage Rezepte Kalt gerührte Mangocreme

Zutaten

1 Paket Gelierzucker für kalt gerührten Fruchtaufstrich (ca. 185 g)
kleine Einmachgläser

Rezept Kalt gerührte Mangocreme

Kalt gerührte Aufstriche sind nicht so lange haltbar sind wie herkömmliche Konfitüren. Füllen Sie sie in kleine Gläser und bewahren Sie sie im Kühlschrank auf.

Rezeptinfos

unter 30 min
80 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Portionen

Zubereitung

  1. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein abschneiden. Anschließend knapp 200 g davon abwiegen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Das vorbereitete Mangofruchtfleisch mit dem Zitronensaft und dem Gelierzucker mischen. Nach den Angaben auf der Zuckerpackung mit einem Pürierstab mixen, bis eine gleichmäßige, leicht dickliche Creme entstanden ist.
  3. Die Pistazienkerne grob hacken. Die Granatapfelkerne aus der Schale lösen. Beides unter die Mangocreme rühren. Diese in gründlich gereinigte kleine Gläser füllen und fest verschlossen im Kühlschrank aufbewahren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)