Homepage Rezepte Karamelltrüffel mit Fleur de Sel

Zutaten

80 g Sahne
30 g Zucker
¼ TL Fleur de Sel
250 g Puderzucker
Spritzbeutel mit 12-mm-Lochtülle
Thermometer

Rezept Karamelltrüffel mit Fleur de Sel

Eine tolle Kombination aus der weißen Kostbarkeit und ganz viel Schokolade.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
75 kcal
leicht
Portionsgröße

Für ca. 40 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 40 Stück

Zubereitung

  1. Für die Ganache 200 g Kuvertüre hacken. Die Sahne erhitzen, beiseitestellen. Den Zucker in einem Topf goldbraun karamellisieren, vom Herd nehmen. Die heiße Sahne in 3 - 4 Portionen zum Karamell geben und unterrühren. Die gehackte Kuvertüre unter Rühren in der Karamellsahne schmelzen, Fleur de sel unterrühren. Die Ganache in eine Schüssel geben und mit Folie abgedeckt ca. 6 Std. an einem kühlen Ort fest werden lassen.
  2. Ganache und Butter mit den Quirlen des Handrührgeräts separat aufschlagen. Die Butter unter die Ganache schlagen. Die Masse in den Spritzbeutel füllen und ca. 40 Tupfen nebeneinander auf ein Backpapier spritzen. Ca. 2 Std. fest werden lassen. Die Spitzen mit einer feuchten Fingerspitze etwas flach drücken.
  3. Für den Überzug die übrige Kuvertüre hacken, schmelzen und auf 29 - 30° temperieren. Den Puderzucker in eine Schüssel sieben. Die Trüffel in einer Handfläche mit der Kuvertüre überziehen, rundherum im Puderzucker wälzen und auf Backpapier setzen. Ca. 1 Std. fest werden lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)