Homepage Rezepte Kartoffel-Bohnen-Curry

Zutaten

2 TL gekörnte Brühe
500 g Kartoffeln
1 EL Öl
3 TL Madras-Curry
200 ml Milch

Rezept Kartoffel-Bohnen-Curry

Wenn Sie ein Indienfan sind und nach einer schnellen, preisgünstigen Curry-Variante suchen, wird Ihnen dieses Rezept gefallen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
310 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. In einen Topf geben, mit der Brühe bestreuen. So viel Wasser dazugeben, dass sie knapp bedeckt sind. Aufkochen und offen 15 Min. köcheln lassen.
  2. Inzwischen die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Das Öl erhitzen, Zwiebelringe darin in 6-7 Min. glasig anschmoren. Currypulver darüber stäuben, unter Rühren kurz anrösten. Mit Milch ablöschen.
  3. Kartoffeln und Bohnen zu den Zwiebeln geben, alles gut mischen und vorsichtig erhitzen. Petersilie darunter heben. Möhrenrohkost dazu servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login