Rezept Knusperbanane mit Pflaumen und Schwedenmilch

Knusper, knusper knäuschen! Mit gerösteten Haferflocken schmeckt das Müsli wunderbar nussig, und Früchte lassen Sie belebt in den Tag starten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vitalküche für Genießer
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 395 kcal

Zutaten

2 EL
Akazienhonig
50 g
zarte Vollkornflocken aus Hafer, Weizen, Roggen, Gerste und Dinkel
einige Tropfen frisch gepresster Orangensaft
300 ml
Schwedenmilch (Reformhaus)
Backpapier
Nudelholz

Zubereitung

  1. 1.

    Den Honig bei geringer Hitze in einer Pfanne erwärmen. Die Flockenmischung einrühren und bei mittlerer Hitze etwa 5 Min. unter ständigem Rühren hellbraun rösten. Die gerösteten Flocken auf einem Stück Backpapier verteilen und auskühlen lassen. Mit einem zweiten Stück Papier abdecken. Dann mit dem Nudelholz einige Male über die Flocken rollen und sie auf diese Weise grob zerkleinern.

  2. 2.

    Die Bananen schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit Orangensaft beträufeln. Die frischen Pflaumen waschen, halbieren, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Die getrockneten Pflaumen in dünne Scheiben schneiden.

  3. 3.

    Die Schwedenmilch in zwei tiefe Teller oder Schälchen geben und ein paar geröstete Flocken darauf verteilen. Geschnittenes Obst dekorativ darauf anrichten, mit den restlichen Knusperflocken bestreuen und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login