Homepage Rezepte Lamm nach Delhi-Art

Zutaten

5-6 EL Öl
2 TL gemahlener Koriander
1 ½ TL Kurkuma
¾ TL Salz

Rezept Lamm nach Delhi-Art

Lamm ist in der indischen Küche eine beliebte Zutat und wird auf verschiedenste Weise zubereitet - hier etwa als eine Art Eintopf mit Tomaten, Kartoffeln und Gewürzen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
265 kcal
mittel
Portionsgröße

FÜR 4-6 PERSONEN:

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4-6 PERSONEN:

Zubereitung

  1. Das Fleisch waschen, mit Küchenpapier abtrocknen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Tomaten waschen und ebenfalls würfeln, die Stielansätze dabei entfernen.
  2. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Chilischoten waschen und klein schneiden, den Stielansatz dabei entfernen. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. Das Öl in einem Topf stark erhitzen. Zwiebeln, Chilis und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze etwa 3 Min. braten, bis die Zwiebeln braun sind. Das Fleisch hinzufügen und weitere 5 Min. braten.
  4. Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma und Salz zusammen mit den geschnittenen Tomaten unter das Fleisch mischen und bei mittlerer Hitze 10-15 Min. kochen, bis sich das Öl von der Sauce absondert.
  5. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Mit gut 750 ml Wasser dazugeben. Alles bei leicht geöffnetem Deckel und schwacher Hitze etwa 50 Min. kochen lassen, bis das Fleisch weich ist und die Sauce andickt. Mit Kreuzkümmelreis servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login