Homepage Rezepte Lammkarree mit Zucchini-Minz-Püree

Rezept Lammkarree mit Zucchini-Minz-Püree

Die Würzmischung und das cremige Zucchinipüree mit dem frischen Minz-Aroma werden orientalische Gefühle in Ihnen hervorrufen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
565 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Backofen samt ofenfester Form auf 80° vorheizen. Gewürze und je ½ TL Salz und Pfeffer im Mörser zerstoßen, das Fleisch damit einreiben. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, die Lammkarrees darin rundherum 5-6 Min. anbraten. In die Form setzen und 1 Std. 30 Min. im Ofen (Mitte) garen.
  2. Inzwischen Zucchini waschen, putzen und grob raspeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Übriges Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch glasig anbraten. Zucchini dazugeben und 2-3 Min. mitbraten. Salzen und pfeffern und 10 Min. bei schwacher Hitze offen garen.
  3. Minze waschen, trocknen, Blätter abzupfen und fein schneiden. Minze und Crème fraîche unter die Zucchini rühren. Mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Lammkarrees portionieren und mit Püree auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login