Rezept Mandelgelee mit Himbeer-Joghurt-Sauce

Das Dessert lässt sich prima vorbereiten, ist daher ideal für Gäste und Feste.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Low Carb - das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 285 kcal

Zutaten

150 g
Mandelmus (Reformhaus, Bioladen)
1/4 TL
1 Prise
1/2 TL
gehackte Schale von einer unbehandelten Zitrone
30 g
brauner Zucker
1 TL
Agar-Agar-Pulver
200 g
1 TL
brauner Zucker

Zubereitung

  1. 1.

    Mit dem Handrührgerät das Mandelmus mit 200 ml Wasser, Zimt, Kardamom, Zitronenschale und Zucker glatt rühren. Das Agar-Agar-Pulver mit 50 ml Wasser glatt rühren und mit der Mandelcreme gut vermischen.

  2. 2.

    Die Mandelcreme in einem beschichteten Topf unter ständigem Rühren zum Kochen bringen und kurz unter Rühren aufkochen. Sofort in eine flache Form (ca. 18 x 18 cm) gießen und 3 Std. kalt stellen.

  3. 3.

    Für die Beerensauce die Himbeeren vorsichtig abbrausen und abtropfen lassen. Die Beeren und 1 TL braunen Zucker mit dem Pürierstab fein pürieren, durch ein Sieb streichen und mit dem Joghurt glatt rühren.

  4. 4.

    Das Mandelgelee auf ein Brett stürzen und in kleine Würfel schneiden. Die Mandelgelee-Würfel portionsweise mit der Himbeer-Joghurt-Sauce anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login