Homepage Rezepte Marshmallows mit Pudelmütze

Zutaten

1 Tüte Marshmallows (ca. 280 g)
ca. 30 erbsengroße Zuckerperlen
ca. 30 Zahnstocher
2 Styroporringe
Geschenkband nach Belieben

Rezept Marshmallows mit Pudelmütze

Erst mal Mützen ausziehen und aufwärmen! Die lustigen Marshmallow-Mützen verschwinden dann mit einem Happs in den Kindermägen!

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht

Für ca. 30 süße Häppchen

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 30 süße Häppchen
  • 1 Tüte Marshmallows (ca. 280 g)
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • ca. 30 erbsengroße Zuckerperlen
  • ca. 30 Zahnstocher
  • 2 Styroporringe
  • Geschenkband nach Belieben

Zubereitung

  1. In jeden Marshmallow 1 Zahnstocher stecken. Die Schokolade im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen lassen.
  2. Die Marshmallows zur Hälfte in die Schokolade tauchen, die Schokolade kurz antrocknen lassen. Auf jede Schokomütze 1 Zuckerperle drücken und die Schokolade fest werden lassen.
  3. Die Styroporringe eventuell mit Geschenkband verzieren. Die Pudelmützen-Marshmallows mit den Zahnstochern in die Ringe stecken und auf dem Geburtstagstisch verteilen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)
Anzeige
Anzeige
Login