Homepage Rezepte Mohn-Semmelauflauf

Rezept Mohn-Semmelauflauf

Gerade süße Aufläufe werden im Römertopf besonders saftig. Noch "saftiger" wird's hier mit selbst gemachter Vanillesauce.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
670 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Römertopf wässern. Brötchen in dünne Scheiben schneiden. Äpfel waschen, abtrocknen und vorsichtig mit einem Apfelausstecher entkernen. Äpfel quer in dünne Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Eier, Milch und Zucker verquirlen. Die Hälfte der Eiermilch mit der Mohnmasse glatt verrühren.
  2. Römertopf mit Brötchenscheiben auslegen, je eine Schicht Apfel- und Brötchenscheiben darauf verteilen. Mit der Mohnmilch begießen. Restliche Brötchen- und Apfelscheiben dachziegelartig darauf schichten. Mit der Eiermilch begießen, vorsichtig festdrücken. Butter in Stückchen darauf verteilen. Zugedeckt bei 220° (Umluft 200°) 1 Std. garen. Nach 50 Min. den Deckel entfernen und offen fertig garen. Dazu schmeckt Vanilleeis.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Bratapfel mit Marzipan - so einfach geht's!

Anzeige
Anzeige
Login