Rezept Nektarinensuppe

Im Sommer ist eine kalte, fruchtige Suppe eine erfrischende Alternative zum Eis - egal ob als Dessert oder süßer Snack zwischendurch.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Von Kaiserschmarrn bis Schokocreme
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 150 kcal

Zutaten

400 g
100 g
2 EL
Honig (oder Zucker)
1 TL
Vanillezucker
350 ml
Apfelsaft

Zubereitung

  1. 1.

    Die Früchte waschen. Die Nektarinen halbieren, entkernen und in Würfel scheiden. Ein Drittel der Würfel beiseite stellen. Brombeeren abtropfen lassen. Die Limette waschen, abtrocknen und ca. ½ TL Schale abreiben. Den Saft der Limette auspressen.

  2. 2.

    Für die Suppe Nektarinen und Honig mit dem Pürierstab pürieren. Das Püree mit Vanillezucker, Limettensaft und -schale würzen. Mit Apfelsaft aufschlagen. Brombeeren und Nektarinenwürfel auf tiefe Teller verteilen, die Nektarinensuppe darüber gießen. Die Minze abreiben und die Fruchtsuppe damit dekorieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login