Homepage Rezepte Pflaumen-Mandel-Trifle

Zutaten

1 Pck. Vanillepuddingpulver
100 g Sahne
500 g Pflaumen
1 Pck. Vanillezucker
1 doppelter Espresso
2 EL Amaretto (nach Belieben)
250 g Cantuccini oder Amarettini

Rezept Pflaumen-Mandel-Trifle

Die Plaumen werden vor dem Einschichten mit Zimt, Nelke und Vanille zu einem Kompott gekocht.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
415 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4-6 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4-6 Personen

Zubereitung

  1. Aus Milch, Puddingpulver und Zucker nach Packungsanweisung einen Vanillepudding zubereiten und abkühlen lassen, dabei immer wieder umrühren, sodass der Pudding cremig bleibt. Sahne steif schlagen und unter die abgekühlte Vanillecreme ziehen.
  2. Pflaumen waschen, halbieren und entkernen. Mit etwas Wasser, Gewürzen und Vanillezucker erhitzen und bei mittlerer Hitze weich kochen, die Pflaumen sollen nicht zerfallen. Abkühlen lassen, Gewürze aus dem Sud entfernen und mit Zucker abschmecken.
  3. Espresso und Amaretto mischen und damit die Cantuccini beträufeln. Alle Zutaten in Gläser schichten. Zum Servieren die Mandeln darüberstreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)