Rezept Räuchertofu-Happen mit pikanter Nusscreme

Sie kennen geräucherten Tofu nicht? Dann sollten Sie diesen würzigen Snack unbedingt probieren.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Low Carb - das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 292 kcal

Zutaten

1 EL
Haselnussmus
2 TL
Nussöl (ersatzweise Rapsöl)
1-2 TL scharfer Senf
1 EL
Sojasauce
2 Scheiben
Vollkorntoast

Zubereitung

  1. 1.

    Den Tofu in dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden, dabei die Stielansätze entfernen.

  2. 2.

    Rucola verlesen, waschen und trockenschütteln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Haselnüsse grob hacken.

  3. 3.

    Das Haselnussmus mit Nussöl, Senf, Zitronensaft und der Sojasauce glatt rühren. Die Toastscheiben rösten und mit der Nusscreme bestreichen.

  4. 4.

    Die Toastbrote mit Rucola, Räuchertofu- und Tomatenscheiben belegen, auf Teller setzen. Übrigen Belag daneben anrichten. Alles mit den Frühlingszwiebeln und den gehackten Haselnüssen garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login