Homepage Rezepte Sandwich mit Aubergine, Pistazien und Kaffee

Rezept Sandwich mit Aubergine, Pistazien und Kaffee

Hier kommt der Kaffee nicht in die Tasse, sondern gleich auf′s Brot! Was erstmal ungewöhnlich klingt, überzeugt geschmacklich allemal.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

Für 2 Stullen

Zubereitung

  1. Die Pistazien schälen. Die Kerne mit Joghurt und Pfeffer in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Pürierstab glatt mixen.
  2. Die Aubergine waschen, putzen und in sehr kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls sehr fein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Die Aubergine zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. anbraten. Kreuzkümmel und Honig untermischen und das Gemüse mit Salz abschmecken.
  3. Die Espressobohnen in einem Mörser grob zerstoßen. Den Spinat waschen und trocken schütteln.
  4. Die Brotscheiben im Toaster oder Kontaktgrill knusprig rösten. Das Auberginengemüse auf 2 Scheiben verteilen, mit den Bohnenstückchen bestreuen und den Spinat daraufschichten. Die restlichen Brote mit der Pistaziencreme bestreichen, die Stullen damit abdecken und warm servieren.

Das Grundrezept für Butter-Toastbrot findest Du hier: Butter-Toastbrot Grundrezept

Auch lecker: Schnitzel-Sandwich I Sandwich mit Chorizo

>> Die 22 beliebtesten Sandwich-Rezepte

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)