Rezept Schinken-Feigen-Cake

Line

Schinken vereint mit frischer Ananas ist ein berühmter Klassiker. Schon mal Schinken mit frischen Feigen probiert? Kein Klassiker, aber sooo köstlich!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Kastenform (ca. 25 cm lang)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Quiches, Cakes & Tartes
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 275 kcal

Zutaten

100 ml
Sonnenblumenöl
180 g
1 Päckchen

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kastenform mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Eier mit dem Öl schaumig schlagen. Nach und nach das Mehl, das Backpulver, 1 Prise Zucker und die Milch unterrühren.

  2. 2.

    Die Feigen waschen und in feine Spalten schneiden. Den Schinken in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Feigen, Schinken und Käse unter den Teig heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. 3.

    Den Teig in die Form füllen und den Cake im heißen Backofen (Mitte, Umluft 160°) in ca. 45 Min. goldgelb backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login