Homepage Rezepte Schoko-Pancakes mit Pfirsichen

Zutaten

3 Eier
2 EL Zucker
150 ml Milch
1 EL Kakaopulver
120 g Mehl
ca. 4 EL Butter

Rezept Schoko-Pancakes mit Pfirsichen

Schnell gemacht und einfach genial: Für fluffige Pancakes mit Pfirsichen lässt manch einer sogar einen "richtigen" Kuchen stehen.

Rezeptinfos

420 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen als Hauptgericht, für 4 als Dessert

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen als Hauptgericht, für 4 als Dessert

Zubereitung

  1. Die Eier mit dem Zucker und 2 EL heißem Wasser schaumig schlagen. 100 ml Milch und den Quark einrühren. Das Kakaopulver fein sieben, mit dem Mehl mischen und unter den Teig rühren.
  2. In einer beschichteten Pfanne etwas Butter zerlassen. Für jeden Pancake ca. 2 EL Teig hineingeben und auf beiden Seiten goldbraun backen. Nach und nach ca. 12 Pancakes backen, zwischendurch immer wieder etwas Butter in die Pfanne geben. Fertige Schoko-Pancakes nach Belieben im Backofen bei 50° warm halten.
  3. Die restlichen 50 ml Milch in einem kleinen Topf erwärmen. Die Schokolade in Stücke brechen und in der Milch schmelzen. Die Pfirsiche waschen und trocken reiben, in Spalten schneiden und entsteinen. Wenn alle Pancakes gebacken sind, die restliche Butter in der Pfanne zerlassen und die Pfirsichspalten kurz darin schwenken. Die Pancakes mit den Pfirsichen und der Schokoladensauce anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)