Rezept Schokoladenmousse

Eine klassisch gute Schokoladenmousse. Wer will, kann vor dem Kühlstellen noch 4 cl Grand Marnier, Kirschwasser oder Kakaolikör einrühren.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für die Familie
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 490 kcal

Zutaten

100 ml
Orangensaft
200 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Schokolade mit dem Messer grob zerkleinern oder in Stücke brechen und in eine ofenfeste Schüssel geben. Einen Topf, in den die Schüssel passt, 3 cm hoch mit Wasser füllen, dieses aufkochen, die Schüssel in den Topf stellen und die Schokolade darin schmelzen.

  2. 2.

    Eigelbe und Orangensaft in eine Schüssel geben und ebenfalls über dem heißen Wasserbad mit dem Schneebesen ca. 3 Min. schaumig schlagen. Sofort mit der Schokolade verrühren und die Mischung etwas abkühlen lassen.

  3. 3.

    Die Sahne steif schlagen und die Schokoladenmasse mit dem Schneebesen unterheben. Die Mousse 3-4 Std. kühl stellen.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Probieren Sie auch das köstliche Mousse au Chocolat Rezept aus dem GU Kochbuch "French Basics". Holen Sie sich die wohl beliebteste Nachspeise der französischen Küche auf den heimischen Desserteller!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login