Rezept Staudensellerie mit Kräuter-Nuss-Paste

Ein herrlicher Dip - nicht nur für Stangensellerie. Den Dip kann man auch gut mitnehmen, z. B. ins Büro oder zum Picknick.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große Diabetiker-Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 95 kcal

Zutaten

3 Stangen
50 g

Zubereitung

  1. 1.

    Den Staudensellerie waschen und putzen, eine Stange klein schneiden und mit Zitronensaft beträufeln, die übrigen Stangen in Sticks zum Dippen schneiden. Die Walnüsse fein hacken und ohne Fett in einer beschichteten Pfanne rösten.

  2. 2.

    Den Quark mit Walnusskernen und Selleriestücken pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und hacken. Unter den Dip rühren und zu den Selleriesticks servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login