Rezept Süße Exoten-Gazpacho

Line

Die kalte spanische Gemüsesuppe stand Pate für dieses zauberhafte Dessert aus exotischen Früchten und selbst gemachten Gewürzsirup aus Traubensaft.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Raffiniert würzen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 350 kcal

Zutaten

150 ml
Orangensaft
700 ml
roter Traubensaft
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Kardamom im Mörser etwas anstoßen, so dass die Kapseln brüchig werden. Orangensaft mit 200 ml Traubensaft, Zucker und Gewürzen aufkochen und in etwa 15 Min. bei starker Hitze zu einem Sirup einkochen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen die Mango schälen und vom Stein schneiden. Papaya schälen, längs halbieren, Kerne herauskratzen. Kakis schälen. Alle Früchte in etwa 4 mm kleine Würfel schneiden. Limette auspressen, den Saft auf die Früchte träufeln.

  3. 3.

    Den Gewürzsirup abseihen, mit dem restlichen Traubensaft mischen. Über die Früchte gießen und etwa 1 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen.

  4. 4.

    Die Gazpacho in Glasschälchen anrichten, mit Minze dekorieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login