Homepage Rezepte Süßes Knusperbrot mit Apfelkompott

Zutaten

Rezept Süßes Knusperbrot mit Apfelkompott

Schicht im Glas: Selbst gemachtes Apfelkompott mit Rumaroma wird mit gerösteten Weißbrotstückchen und Schlagsahne im Glas geschichtet. Toll auch auf dem Brunchbüfett.

Rezeptinfos

unter 30 min
310 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Weißbrot in kleine Würfel schneiden. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Äpfel, 1 EL Zucker, Rosinen, Rumaroma, 1 Msp. Zimt und 100 ml Wasser aufkochen. Bei mittlerer Hitze 2-3 Min. köcheln lassen. Vom Herd nehmen.
  2. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Brotwürfel darin bei mittlerer Hitze 5 Min. goldbraun rösten. Zum Schluss 1 EL Zucker darüberstreuen und unter Wenden schmelzen lassen. Vom Herd nehmen. Sahne steif schlagen. Knusperbrot, Äpfel und Sahne in Dessergläser schichten. Mit Zimt bestäuben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login