Homepage Rezepte Süßes Rotwein-Fondue

Zutaten

1/2 l Rotwein
150 g Zucker
3 TL Speisestärke

Rezept Süßes Rotwein-Fondue

Servieren Sie Birnen, Äpfel, Bananen und Weintrauben zum Eintauchen. Auch Exotisches wie Ananas oder Mango passt sehr gut.

Rezeptinfos

unter 30 min
110 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Limette auspressen. 2 EL Saft mit 400 ml Rotwein und dem Zucker in einem Topf aufkochen und 10 Min. kochen lassen.
  2. Restlichen Rotwein mit der Stärke verrühren. Mit dem Vanillearoma in den Topf geben. Alles aufkochen und 3-4 Min. unter Rühren kochen lassen, bis die Mischung schön eingedickt ist. Mit einem Löffel überprüfen, ob die Mischung dick genug ist. Dafür den Löffel eintauchen und aus der Flüssigkeit ziehen. Der Löffelrücken sollte nun noch sichtbar von einer Rotweinschicht überzogen sein, die langsam herunterläuft. Rotweinmischung mit Zimt und Limettensaft abschmecken.
  3. Die Rotweinmischung in den Fonduetopf (Caquelon) umfüllen. Auf das Rechaud stellen und bei kleiner Flamme warm halten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login