Rezept Tofu-Paprika-Aufstrich

Der pikante Paprikaaufstrich mit Tofu macht jedem Obatzden Konkurrenz und ist absolut biergartentauglich.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Gesund essen bei Osteoporose
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 235 kcal

Zutaten

200 g
2 EL
helle Sojasauce
3 EL
Magermilchpulver
Paprikapulver, edelsüß
4 Scheiben
Vollkorn-Knäckebrot

Zubereitung

  1. 1.

    Die Paprikaschote halbieren, putzen und waschen, dann möglichst fein würfeln. Den Tofu mit 6 EL Soja-Drink oder Milch, der Sojasauce und dem Milchpulver pürieren.

  2. 2.

    Paprikawürfel bis auf 1 EL unter die Tofumischung rühren. So viel vom restlichen Soja-Drink oder von der Milch untermischen, dass eine streichfähige Masse entsteht. Den Aufstrich mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken, mit den Paprikawürfeln bestreuen und mit dem Knäckebrot servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login