Homepage Rezepte Trauben-Sekt-Gratin

Zutaten

100 g Brombeeren
150 ml trockener Sekt
3 EL Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
200 g Sahne

Rezept Trauben-Sekt-Gratin

Rezeptinfos

30 bis 60 min
370 kcal
mittel

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Trauben waschen, von den Rispen zupfen, halbieren und bei Bedarf entkernen. Brombeeren waschen und trocken tupfen. Den Backofen auf 200° vorheizen, die Förmchen mit wenig Butter fetten. Trauben und Beeren auf die Förmchen verteilen.
  2. Sekt, Eigelbe, Zucker und Vanillezucker in einer Metallschüssel mit dem Schneebesen verquirlen. Wenig Wasser in einem Topf erhitzen, die Schüssel einhängen und die Eiermasse über dem Wasserbad in 8-10 Min. zu einer luftigen Creme aufschlagen. Die Schüssel vom Topf nehmen, in eine Schüssel mit kaltem Wasser hängen und mit dem Schneebesen kalt schlagen.
  3. Die Sahne steif schlagen und unter die abgekühlte Creme heben. Die Creme auf den Früchten verteilen und im heißen Backofen (Mitte, Umluft 180°) in 12-15 Min. goldgelb backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login