Homepage Rezepte Veganer Zitronengras-Mango-Lassi

Rezept Veganer Zitronengras-Mango-Lassi

Der frische Drink aus Lupinenjoghurt, Mango, Ingwer und Limette macht glücklich und verbreitet rundum gute Laune.

Rezeptinfos

unter 30 min
180 kcal
leicht

Für 2 Gläser (à 300 ml)

Zubereitung

  1. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und grob würfeln. Den Ingwer schälen und fein reiben. Das Zitronengras putzen und von den trockenen Hüllblättern befreien, die unteren 7 cm in feine Scheiben schneiden.
  2. Die Mango, den Ingwer, das Zitronengras und den Joghurt in den Standmixer oder einen hohen Rührbecher geben. 2 EL Lupinen-Crunchy, den Limettensaft, Agavendicksaft nach Belieben, das Mineralwasser und die Eiswürfel (nur im Hochleistungsmixer verwenden, ansonsten Crushed Ice nehmen!) dazugeben und alles mit dem Pürierstab oder im Standmixer fein pürieren.
  3. Das Lassi in zwei große Gläser füllen, mit dem übrigen Lupinen-Crunchy bestreuen und mit je 2 Zitronenmelisseblättern garnieren. Mit einem dicken Trinkhalm servieren. Zum Mitnehmen den Drink in einen verschließbaren Trinkbehälter oder ein Schraubglas füllen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login