Rezept Ziegenkäsecreme mit Rucola

Line

Ein würziger Dip, in den Sie tunken können: buntes Gemüse, Hackebällchen, knusprige Crostini und und und. Darf auf keiner Grillparty fehlen!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Jahreszeiten Küche für die Familie
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 175 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Den Ziegenfrischkäse mit Joghurt und Zitronensaft glatt rühren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Knoblauch schälen und dazupressen.

  2. 2.

    Rucola waschen und trocken schütteln. Grobe Stiele entfernen, die Blätter quer in feine Streifen schneiden. Die Gurke schälen, putzen und halbieren. Die Kerne mit einem Teelöffel herausschaben. Das Fruchtfleisch in winzige Würfel schneiden.

  3. 3.

    Rucola und Gurkenwürfel unter die Ziegenkäsecreme rühren. Dip mit Salz und Pfeffer nochmals kräftig abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login