Gnocchi einfach selbermachen

Wie man aus ein paar gekochten Kartoffeln ganz einfach selber Gnocchi macht, zeigt Ihnen Küchenprofi Moritz Steinbacher in unserem Vegivideo.

Video
2
Kommentare
küchengötter Redaktion

Vorwiegend festkochende Kartoffeln sind sozusagen die Allrounder-Kartoffeln. Sie bleiben beim Garen fest, platzen eher selten auf und sind damit für nahezu jeden Kartoffel-Spaß zu haben. Wer ein paar zuhause hat, ist startklar für den "Crashkurs Vegetarisch"! Probieren Sie doch mal die "Gnocchi" wie oben im Video zubereitet. Für zwei Personen kochen Sie 400 g Kartoffeln weich und schälen Sie anschließend noch heiß. Wie Sie daraus dann mit 125 g Mehl aus Hartweizen, einem Eigelb und Salz leckere Gnocchi zaubern, erfahren Sie in unserem Vegivideo oben!

 

Alles rund um KARTOFFELN

 

Ist Kartoffel nicht gleich Kartoffel und welche Kartoffel ist eigentlich eine "neue"? Alles rund um Kartoffeln, die unterschiedlichen Arten und Kochtypen sowie ihre Verwendungsmöglichkeiten erfahren Sie in unserer Warenkunde rund um die Kartoffel... In unseren Küchenpraxisvideos können Sie sich Kartoffeln und ihre Vielfalt auf einen Blick auch einfach anschauen. Außerdem verraten wir hier, wie Sie Kartoffeln richtig schälen und schneiden. Von gebackenen Kartoffeln über gefüllte Kartoffeln bis hin zu Kartoffeln 1001 Nacht - hier finden Sie viele weitere Rezepte mit Kartoffeln.

 

Werden Sie GNOCCHI-Experte!

 

Eine besonders lange Tradition haben Gnocchi in Verona, wo es heute noch Brauch ist, am Karnevalsfreitag Gnocchi in riesigen Mengen vor der Basilika San Zeno Maggiore an die Vorübergehenden zu verteilen. Wussten Sie das? Alles rund um Gnocchi, ihre Herkunft und Verwendung erfahren Sie in unserer Warenkunde zum Thema Gnocchi. Oder suchen Sie jetzt die perfekte Sauce für Ihre selbstgemachten Gnocchi? Dann finden Sie hier viele leckere Saucen für Gnocchi - von Käse-Kräuter über Spinat bis Gemüseragout.

Aphrodite
Ich könnte heulen.

Nein das wusste ich nicht, dass es auch einen tollen Karneval in Verona gibt. Der 12.02.2010 ist ein Freitag. Ein schickes Appartement hätte ich auch schon im Auge und der Gardasee ist immer eine Reise wert. Wenn ich das nächste Mal Gnocchi esse oder an Gnocchi denke, werde ich an Verona denken....

so einfach

Ist echt dufte. Total gar keine Baazerei - bisher gab es bei mir nur gekaufte Gnocci. Aaaaber jetzt wird alles anders :)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login