Currynudeln für die Dienstagskocher

Holt die Nudeln und Euer liebstes Currypulver aus den Vorratsschränken, liebe Dienstagskocher, denn heute stehen Currynudeln mit Hähnchenbrustfilet auf der Karte!

Currynudeln für die Dienstagskocher
16
Kommentare
Maike Damm

Zum 20. Jubiläum des Dienstagskochens gibt es heute leckere

Currynudeln mit Hähnchenbrustfilet.


Nudeln, Currypulver, Pfeffer, Öl und Sahne habt Ihr doch sicher im Vorratsschrank? Die einzigen Zutaten, die Euch für dieses Blitzrezept dann noch fehlen, sind eine Stange Lauch und Hähnchenbrustfilet. Und keine Angst, Eure Wünsche nach einem orientalischen und einem veganen Dienstagsrezept habe ich nicht vergessen - bin schon auf der Suche nach leckeren Gerichten für die nächsten Dienstage. Aber heute erstmal viel Spaß und einen guten Appetit!

 

 

20 Dienstagskochen und die Rezepte dazu:

 

 

Alle Rezepte im Überblick und mit Bild findet Ihr ab sofort übrigens auch im neuen Dienstagskochbuch...


Wie das Dienstagskochen ausging? Schon bald mehr an dieser Stelle...

nika
Fein

Das Gericht spricht mich "voll" an. Habe alles im Hause und werde es mitkochen.

LG nika

Tupfen
schade

das rezept wäre genau etwas für meinen geschmack.. aber heute abend bin ich nicht zu hause.. aber ich werde es sicher nach kochen.

viel spaß euch allen und lasst euere bilder sehen :-)))))))))))))

 

sonnige grüße bei dem schwetter.. tupfen

SuPark
Zu Spät

Leider kommt das Rezept etwas zu spät für mich, habe für heute Abend schon etwas anderes eingeplant. Aber ich werde mir das Rezept auf jeden Fall vormerken und bei Gelegenheit mal eine fleischlose Variante davon kochen.

Ich wünsche allen Dienstagskochern gutes Gelingen und guten Appetit!

auchwas
Leckere Currynudeln vom Dienstagskochen, gibts am Freitag.

Ein sehr leckeres Rezept, ich hätte es gern heute gemacht, aber leider hatte ich die Zutaten nicht und für mein Mittagskochen war es zu kurzfristig.

Lustig ist, das ich ähnliches gemacht habe, mit Zutaten die da waren. Und zwar Entenbrust  im Wok mit Chow Mein Nudeln und Gemüse.

Allen Diestagskochern viel Spaß und guten Apetit.

Bis nächste Woche beim Dienstagskochen!

 

simaluni
Auch ich werd mich dran halten....

...und dieses Rezept baldigst nachmachen.

Danke!

nika
Ich habe es für mich allein zubereitet

und es hat lecker geschmeckt. Ich habe auch Fotos gemacht, aber leider nur mit dem Handy und mein Bluetooth-Stick ist wegen Renovierungsarbeiten verpackt. Der Fotoapparat war für das Boßeln von GöGa's Schülern mit den estnischen Gastschülern "auf der Straße" unterwegs (grins).

LG nika

lalinea1965
Allein

musste ich die Reste vom gestrigen Feier-Knabber-Blech essen. Schokogirl nächtigt bei einer Freundin und Donnerstag früh gehts in Urlaub...also ist Reste vernichten angesagt. Die Curry-Nudeln sind aber vorgemerkt und werden nachgekocht - ganz sicher!

mali
Lecker!

Hab heute wieder mal beim Dienstagskochen mitgemacht- und es war lecker! Darf ich mir was wünschen? Ich hätte furchtbar gerne mal eine österreichische Mehlspeise.... ich denke, ein paar andere Schleckermäuler wären da auch dabei....

 

lalinea1965
Jaaaaaaaaaaaaaaaa Mali

Da schließe ich mich gleich an!

Aphrodite
Wohldosiert.
Currynudeln für die Dienstagskocher  

Das Curry-Gerichte nicht automatisch exotisch sein müssen, hat sich hier gezeigt: Meine Tochter hat anstandslos probiert und auch ihre Portion gegessen. Sie durfte noch Tomatenketchup dazu nehmen. Dafür habe ich halb-und-halb Vollkornnudeln untergemischt, weil ich das nussige Aroma mag und die Kochzeiten nur 1 min. auseinanderlagen. Geht schnell und werde ich wieder machen, auch einfach im Wok zusammenrühren. Das Dienstagskochen hat einen festen Platz in meinem Wochenplan. Es ist immer spannend, was es gibt und was andere Küchengötter daraus kochen. So war ich auch heute wieder positiv überrascht.

karlchen
Lecker und schnell
Currynudeln für die Dienstagskocher  

Nachdem ich Curry liebe und das Rezept relativ fettarm ist, war das genau das Richtige für mich. Ich habe etwas mehr vom Madras Curry genommen und es bekam dadurch eine leichte Schärfe. Sehr lecker und schnell gemacht.

Maike Damm
Feine Currynudeln

Liebe Dienstagskocher, so viele feine Currynudeln sehe ich auf Euren Fotos und bin ganz neidisch! Unser Kochabend musste leider auf heute verschoben werden wegen dunkler Regenwolken über München, aufgrund derer die wasserscheuen, fahrradfahrenden Dienstagskocher lieber nicht mehr die Häuser verlassen wollten. Dafür gibt's für uns heute die Currynudeln! Danke für Eure Tipps, Aphrodite und karlchen! Ein paar Vollkornnudeln werden wir drunter mischen und vom Curry ein wenig mehr verwenden. Und die österreichische Mehlspeise steht auf der Dienstagsrezepte-Wunschliste!

Maike Damm
Currynudeln am Mittwoch
Currynudeln für die Dienstagskocher  

Liebe Dienstagskocher, anbei das Bild unserer Currynudeln - mit etwas mehr Curry und doch ohne Vollkornnudeln (da gab's Protest...). Ich freu mich auf nächste Woche, liebe Grüße!

auchwas
Vom Dienstagskochen am Freitag, die Currynudeln.
Currynudeln für die Dienstagskocher  

Ich kann mich allen anderen nur anschließen, diese italienischen Nudeln mit dem Curry  und den anderen Zutaten, ist einfach, schnell und suuuuperlecker.

Bin schon auf nächsten Dienstag gespannt,  was es dann  leckeres gibt?! LGauchwas

 

Maike Damm
Eines ist sicher...

wir haben alle die gleiche Farbe hingekriegt - und das hat Premiere beim Dienstagskochen! Bis nächste Woche, liebe Küchengötter, lasst Euch überraschen, was es dann gibt!

lalinea1965
Nachzügler
Currynudeln für die Dienstagskocher  

Die Currynudeln sind auch montags super. Allerdings haben wir einstimmig auf die Rosinen und die Sahne verzichtet.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login