Das Wochenkochen mit Mango-Avocado-Salat

Thailand lässt grüßen. Fruchtig-scharfer Mango-Avocado-Salat und dazu - wer mag - Hähnchenspieße mit Kokosdip.

Das Wochenkochen mit Mango-Avocado-Salat
4
Kommentare
Christine Putz

Die Thai-Küche mit ihren exotischen, scharfen und pikanten Zutaten hat es mir ganz besonders angetan. Deswegen gibt es einen fruchtigen

 

Mango-Avocado-Salat

 

Den typischen Geschmack verleihen ihm Fischsauce, Limettensaft und Sesamöl. Die Schärfe - und ich mag es gerne seeeehr scharf -  kommt von meinen selbstgezüchteten Chilis - das ist natürlich nicht jedermanns Sache. Ich stelle die immer separat dazu, dann kann jeder nach Belieben würzen. Zum Salat kann ich mir noch gut diese Hähnchenspieße vorstellen. Oder habt Ihr andere Vorschläge?

 

Ich bin sehr gespannt auf Euer Feedback und freue mich auf unser gemeinsames thailändisches Kochexperiment! Wer macht mit?

 

Zu den Kommentaren

 

127 Wochenkochen und die Rezepte dazu:

 

 

Alle Rezepte im Überblick und mit Bild findet Ihr übrigens auch in Bettinas Wochenkochen-Kochbuch, Maikes Wochenkochen-KochbuchAnnikas Wochenkochen-Kochbuch und Tines Wochenkochen-Kochbuch

Wie das Wochenkochen ausging? Schon bald mehr an dieser Stelle ...

 

Zum Rezeptvorschlag

 

Anzeige
Anzeige
Tine Putz
Sehr lecker, aber
Das Wochenkochen mit Mango-Avocado-Salat  

die Mango war eine Idee zu weich - die Avocado auch. Es empfiehlt sich, bei beiden darauf zu achten, dass sie gerade so essreif sind, sonst wird das Ganze zu matschig. Aber vom Geschmack her unbedingt zu empfehlen, sehr aromatisch! Wird in Zukunft öfter auf dem Speiseplan stehen, vor allem wenn es so heiß ist. :-) Kann ich damit noch jemanden zum Mitkochen motivieren?

auchwas
Lecker, aber fast wie eine Salsa,
Das Wochenkochen mit Mango-Avocado-Salat  

ich habe mich tatsächlich hinreisen lassen und Mango gekauft trotzt der heimischen Pfirsiche.

Ach ja Mango mag ich und Avocado, auch und die Idee mit dem Salat war super. Doch wie o.beschrieben fand ich  das Ganze sehr weich und es schmecken ja nur reife Mango und weiche Avocado, finde ich. 

Für mich ist das jetzt eine neue Salsa, lasse die jap, Fischsauce weg und nehme ein wenig mehr Chili und einfach super lecker.

LG auchwas

Annika Mader
Si. Salsa.
Das Wochenkochen mit Mango-Avocado-Salat  

Liebe Tine,

 

sorry für die "verspätete" Antwort. Ich habe die Gurken für den Salat gewürfelt, aber das Ergebnis ist dasselbe: Es ist wirklich eine "Salsa". Aber eine leckere :) Mir hat es geschmeckt.

Tine Putz
@Annika

Das beruhigt mich, liebe Annika, wenn es dir auch so geht wie auchwas und mir. :-) Dann hab ich nichts falsch gemacht - und bin um ein leckeres Salsa-Rezept reicher!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login